Test: Carromco Wikinger Schach Basic / Wikinger Schach Classic

In diesem Beitrag möchte ich euch zwei Kubb-Sets der Firma Carromco vorstellen. Erstmal ein herzliches Dankeschön an die Firma, welche mir die beiden Kubb-Sets zur Verfügung gestellt hat. Bei den beiden Sets handelt es sich einmal um das Set „Carromco 7711 – Wikinger Schach Basic“ sowie Carromco 7710 – Wikinger Schach Classic„. Das Basic Set kostet aktuell 25 Euro und das Classic Set 34 Euro. Der Unterschied in liegt bei der Verarbeitung und der Qualität der Kubb-Sets.

Carromco 7711 - Wikinger Schach Basic

Carromco 7711 – Wikinger Schach Basic

Carromco 7710 - Wikinger Schach Classic

Carromco 7710 – Wikinger Schach Classic

Beim Basic Set sagt schon der Name aus, dass es ein Einsteiger Kubb-Set ist. Bei dem Material handelt es sich um Plantagenholz Birke. Mehr Infos zu dem einzelnen Holzarten findet ihr hier. Der König ist nicht lackiert und die Ecken und Kanten der Kubb Figuren sind nicht abgerundet. Dabei ist noch eine Netztasche zum Transport.

Das Classic Set besteht aus Gummibaum. Es ist ein hochwertiges Kubb-Set. Das ist allein schon an der guten Verarbeitung sichtbar. Hierbei wurden die Ecken und Kanten schön abgerundet und entgratet. Zum Transport gibt es eine robuste, wetterfeste Tragetasche dazu.

Wir haben die beiden Sets für euch mal ausgepackt und dabei ein kleines Video zusammengestellt, wo ihr euch selbst ein Bild von den beiden Sets machen könnt. Um das Unboxing ein wenig aufzupeppen gibt’s das ganze in bayerisch :). Aber natürlich auch mit normalem deutschen Untertitel. Viel Spass euch beim Video.

Video: Vergleich Basic / Classic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.